Fürchte dich nicht

Es gibt doch noch eine ungeplante Überraschungsfolge heute. Ich hatte einfach diesen starken Impuls, noch ein Gebet aufzunehmen zu Momenten von besonders starker Angst. In diesem Gebet wende ich eine Methode aus der Achtsamkeitspraxis an, die ich persönlich als unglaublich kraftvoll und wirksam erlebe - und von der ich finde, dass sie sich sehr gut mit einem Gebet verknüpfen lässt. Auch wenn ich zur Zeit nicht mehr so oft online bin, schreib mir sehr sehr gerne, was du daraus für dich mitnehmen konntest!
Ich wünsche dir viel Freude mit diesem Gebet, eine behütete, gesunde Herbstzeit und ich melde mich zum Advent wieder bei dir!

Deine Anne

Du kannst dir die Folge direkt hier im Player anhören, du findest sie bei itunes, spotify und überall, wo es sonst Podcasts gibt.