Worum es bei Religion eigentlich geht (Teil 1)

Dies hier ist heute der erste Teil einer Doppelfolge, also das hier ist jetzt der erste Teil und nächste Woche gibt es dann den zweiten, und zwar einfach aus dem Grund, dass es heute um ein Thema geht, über das ich es liebe zu sprechen und zu schreiben - nämlich worum es bei Religion und dann eben auch bei Spiritualität und Glauben, meiner Meinung nach, eigentlich geht.

Es gibt vier Punkte, die ich dazu gerne mit dir teilen möchte, ich werde heute zwei davon besprechen und nächste Woche nochmal zwei. Das sind vier Vorurteile oder Missverständnisse im Blick auf Glauben und Spiritualität und eben auch im Blick auf Religion. Und gerade heute geht es vor allem auch um die Frage, welche Rolle Religion im Zusammenhang mit Spiritualität und Glauben spielt, bzw. nicht spielt, und welche Rolle Religion in der Zukunft möglicherweise und alternativ auch einnehmen könnte.

Ich wünsche Dir ganz viel Freude beim Zuhören und hoffe, dass du aus diesem Gottesdienst viel für dich mitnehmen kannst und wie immer gilt: Ich freue mich riesig auf einen Austausch mit dir in den Kommentaren!

Von Herzen
Deine Anne