Zweiter Advent - Verletzlichkeit

Das Göttliche verbirgt sich in der Verletzlichkeit und Menschlichkeit, das ist das, was wir im Advent immer wieder neu lernen und feiern.