In der Gegenwart Gottes sein

In der Gegenwart Gottes sein

Podcast Staffel 2, Episode 148

Im Grunde bedeutet Beten einfach nur still zu werden und in der Stille die Gegenwart Gottes zu erahnen, und dann immer wieder im Laufe des Tages in diese Gegenwart zurückzukehren.

Auf Instagram unter @anne.ganzda poste ich zur Zeit jeden Morgen eine winzig kleines ein-Atemzug-Minigebet, einen Gottesnamen, wie ein Mantra, welches du mit in deinen Tag nehmen und immer wieder im Laufe deines Tages für dich wiederholen kannst. #gottundihrevielennamen Schau gerne vorbei und lass dich inspirieren!

Photo credit: Jordan Steranka on Unsplash . Piktogramme von Freepiks. auf Flaticon
zurück