Richard-Rohr-Meditation: Gedankenboote

Richard-Rohr-Meditation: Gedankenboote

Podcast Staffel 2, Episode 151

, , ,

“Wenn Gott Kontakt zu uns sucht - und das tut Gott ständig - stehen Gottes Chancen jetzt zehnmal so gut, weil unsere ich-haften Kommentare zu allem und jedem und unser Widerstand gegen das Neue den Fluss nun nicht länger blockieren. Diese offene Wasserfläche ist reine Empfänglichkeit für den Heiligen Geist, und wir werden wesentlich größere und bessere Gedanken denken als nur die eigenen.” Richard Rohr

Ich wünsche dir viel Freude mit dieser wunderschönen Meditation!

Auf Instagram unter @anne.ganzda poste ich zur Zeit jeden Morgen eine winzig kleines ein-Atemzug-Minigebet, einen Gottesnamen, wie ein Mantra, welches du mit in deinen Tag nehmen und immer wieder im Laufe deines Tages für dich wiederholen kannst. #gottundihrevielennamen Schau gerne vorbei und lass dich inspirieren!

Photo credit: Chinta Pavan on Unsplash . Piktogramme von Freepiks. auf Flaticon
zurück